Aus was besteht Materie?

  • Hier habe ich etwas das eigentlich nichts mit Soziologie oder Philosophie zu tun hat.

    Ich finde es aber so spannend das ich es gerne teilen möchte.


    In den Podcast "Materie besteht nicht aus Materie" (unten der Link) erklärt Prof. Harald Lesch das alle Materie und somit auch wir Menschen zu 99,8% aus Bindungsenergie bestehen. Das finde ich einfach Klasse. Da es somit um den Grund alles seins geht sind wir ja doch wieder in der Philosophie. :)


    http://www.youtube.com/watch?v=i9HgolTQlrE&t=535s

    Glücklich ist der der weiß das er glücklich ist!

  • Lesch sagt ja auch, dass die Physik ursprünglich aus der Philosophie kommt. Newton soll insofern kein Physiker, sondern Naturphilosoph gewesen sein. Philosophie kann so breit interpretiert werden, wie es Menschen auf dem Planeten gibt - oder sogar darüber hinaus?

    "Man ist nie so lächerlich durch Eigenschaften, die man besitzt, als durch jene die man zu haben vorgibt."


    Jolan tru,

    Chris :whistling:

  • Hallo ChrisH,


    ich habe nicht verstanden was du mit dem Zitat sagen willst.


    Gruß, Theoderich.


    Das ist nur meine Signatur. Die hat mit meinen Beiträgen nichts zu tun, da sie automatisch eingefügt wird. ;)

    "Man ist nie so lächerlich durch Eigenschaften, die man besitzt, als durch jene die man zu haben vorgibt."


    Jolan tru,

    Chris :whistling:

  • Lesch sagt ja auch, dass die Physik ursprünglich aus der Philosophie kommt. Newton soll insofern kein Physiker, sondern Naturphilosoph gewesen sein. Philosophie kann so breit interpretiert werden, wie es Menschen auf dem Planeten gibt - oder sogar darüber hinaus?

    https://philosophybites.com/20…ilosophy-and-physics.html ist ein schöner Podcast dazu, und Grund dafür warum Stephen Hawking bei mir einiges an Respekt eingebüßt hat.