Letzte Aktivitäten

  • Ein Hammer-Video dazu hier, vor allem das Beispiel mit dem Himba-Stamm, der kein blau kennt.
    youtube.com/watch?v=r0jXfwPQW9k
  • WaermflaschenMacher

    Hat das Thema Destiny gestartet.
    Thema
    Destiny debbatiert, oftmals mit Alt-Right-Leuten, über politik aber auch philosophische themen.

    https://www.youtube.com/user/destiny/videos
  • ChrisH

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    ich nehme gerade am Seminar "Techniksoziologie" (2. Semester Soziologie) an meiner Uni teil.
    Ich finde das Thema wirklich interessant, aber bisher konnte ich leider keinen Zugang oder Überblick für dieses Teilgebiet der Soziologie finden.…
  • SeBu

    Thema
    Hallo zusammen,

    ich nehme gerade am Seminar "Techniksoziologie" (2. Semester Soziologie) an meiner Uni teil.
    Ich finde das Thema wirklich interessant, aber bisher konnte ich leider keinen Zugang oder Überblick für dieses Teilgebiet der Soziologie finden.…
  • SeBu

    Hat eine Antwort im Thema Philosophy Jam: Was ist der Sinn des Lebens? verfasst.
    Beitrag
    Das grübeln mit der Frage hat mich bisher zu diesen Gedanken geführt:
    Der Kosmos hat das Leben hervorgebracht.
    Das Leben hat den Sinn hervorgebracht.
    Wir als Subjekte können Fragen stellen, um intersubjektiv eine für uns objektive Antwort zu finden.
    Eine der…
  • SeBu

    Like (Beitrag)
    Ich stärke mal den Rhein und würde gerne nochmal Düsseldorf in die Runde werfen ;)
  • Theoderich

    Hat eine Antwort im Thema Themenwunsch: Feminismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Joachim)


    Zu dem Thema gab es in Freiburg mal eine gute Ausstellung.
    Bei archäologischen Ausgrabungen wird üblicher weise des Geschlecht des Bestatteten anhand der Grabbeigaben bestimmt. Einfach gesagt: Schmuck = Frau / Waffen = Mann.
    Das…
  • ruefo Danke für deine Anmerkung. Ich kann das Argument 100% nachvollziehen. Die Wunsch nach Reinheit der Lehre :-)
    Nur ob das dann im Alltag praktikabel ist, wage ich zu bezweifeln. Mir sind schon sehr viele Methodiken und Formate über den Weg gelaufen…
  • ruefo Danke für deine Anmerkung. Ich kann das Argument 100% nachvollziehen. Die Wunsch nach Reinheit der Lehre :-)
    Nur ob das dann im Alltag praktikabel ist, wage ich zu bezweifeln. Mir sind schon sehr viele Methodiken und Formate über den Weg gelaufen…
  • Guten Tag alle miteinander und Glückwunsch zum neuen Format.
    Entschuldigung dafür, dass ich nun zur älteren Folge noch einen Kommentar habe, aber ich habe sie erst jetzt angehört. Die zahlreichen Ideen und Impulse sind Klasse und es ist schön zu…
  • (Zitat von WaermflaschenMacher)

    Ich würde sagen, sozial wird das Merkmal ABC nicht dadurch, dass es viele Menschen innerhalb der Gesellschaft auch haben, sondern dadurch, dass es Einfluss auf unseren möglichen Handelns- bzw. Verhaltensspielraum…
  • Catweazle

    Hat eine Antwort im Thema Vom Individuellen zum Sozialen and back verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von WaermflaschenMacher)

    Ich würde sagen, sozial wird das Merkmal ABC nicht dadurch, dass es viele Menschen innerhalb der Gesellschaft auch haben, sondern dadurch, dass es Einfluss auf unseren möglichen Handelns- bzw. Verhaltensspielraum…
  • WaermflaschenMacher

    Hat eine Antwort im Thema Vom Individuellen zum Sozialen and back verfasst.
    Beitrag
    danke für eure beiträge es wird intressant.

    vielleicht sind "das individuelle" und "das soziale" keine 2 pole auf einem spektrum ich annahm.
    Weil wenn die gesellschaft ABC ist und ich habe die eigenschaft ABC dann ist sie doch trozdem meine…
  • (Zitat von WaermflaschenMacher)

    Sofern ich Galtungs Begriff der strukturellen Gewalt richtig verstanden habe, ist diese "täterlos", heißt, es geht um Benachteiligungen durch soziale Ungleichheiten. Ist man z.B. arm, wohnt deswegen in einer…
  • Ein Individuum mag auf Charakteristika herunter gebrochen werden.
    Keines seiner Charakteristika ist verglichen mit dem gleichen Charakteristika eines anderen Individuum einzigartig individuell.
    So habe ich ein Charakteristika in Form einer Abneigung zu…
  • Catweazle

    Hat eine Antwort im Thema Vom Individuellen zum Sozialen and back verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von WaermflaschenMacher)

    Sofern ich Galtungs Begriff der strukturellen Gewalt richtig verstanden habe, ist diese "täterlos", heißt, es geht um Benachteiligungen durch soziale Ungleichheiten. Ist man z.B. arm, wohnt deswegen in einer…
  • HerrVorragend

    Hat eine Antwort im Thema Vom Individuellen zum Sozialen and back verfasst.
    Beitrag
    Ein Individuum mag auf Charakteristika herunter gebrochen werden.
    Keines seiner Charakteristika ist verglichen mit dem gleichen Charakteristika eines anderen Individuum einzigartig individuell.
    So habe ich ein Charakteristika in Form einer Abneigung zu…
  • HerrVorragend

    Hat eine Antwort im Thema Brauchen wir die männliche Emanzipazion? verfasst.
    Beitrag
    Was, wenn mit Stärke die emotionale Stabilität, Konsequenz und Weisheit gemeint ist?
    Das wünscht sich doch jeder.
    Man, zu was wäre ich Mensch im Stande, hätte ich die emotionale Stabilität mich von Sackgassen und Missgunst nicht entrüsten zu lassen!
    Wie…
  • ThomasG

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    ich versuche es einfach einmal und bin gespannt, wie die Reaktionen so sind bzw. ob es überhaupt welche gibt...

    Mich interessiert es, neben den Inhalten immer auch über die (wissenschaftliche) Arbeitsweise ins Gespräch zu kommen. Ich…
  • Soze

    Hat eine Antwort im Thema Themenwunsch: Feminismus verfasst.
    Beitrag
    Ich fänd das Thema "Geschlechtsidentität: Entwicklung und gesellschaftliche Relevanz" recht spannend. Wichtig wäre dabei aber, eben nicht das Thema Geschlechterkonflikt aufzugreifen, sondern viel mehr der Entwicklungsverlauf der eigenen…